Bestpreisgarantie


Treten Sie in der UNESCO in ein friedliches Refugium ein

Eine Organisation für die internationale Bildung

In Paris, genauer gesagt im 7. Arrondissement, befindet sich dieUNESCO. Wenn Sie die Nachrichten verfolgen, haben Sie sicherlich schon von derOrganisation der Vereinten Nationen für Bildung, Wissenschaft und Kultur, bekannter unter dem NamenUNESCO gehört.

Ziel dieser Organisation ist es, über die Bereiche Bildung, Wissenschaft und Kultur für Frieden in der Welt zu sorgen. Was Sie vielleicht nicht wissen, ist, dass sich das Haus der UNESCO in Paris befindet und dass man es sogar besichtigen kann. Tatsächlich besteht die UNESCO aus zwei großen Gebäuden: der Hauptsitz befindet sich im 7. Arrondissement, während das Nebengebäude im 15. Arrondissement liegt.

Das Haus der UNESCO beherbergt viele Kunstwerke und kann auf Anfrage besichtigt werden. Mit anderen Worten: Sie können nicht einfach so zur UNESCO gehen, sondern müssen vorher einen Platz bei einer geführten Besichtigung reservieren, bei der die verschiedenen Gebäude, die das UNESCO-Haus bilden, gezeigt werden. Diese Führungen sind sehr interessant, weil man etwas über die Geschichte derUNESCO und über ihre Gründung lernt.

Wenn Sie also Kulturliebhaber sind, empfehlen wir Ihnen wärmstens die Teilnahme an einer von derUNESCO angebotenen Führung. Dort können Sie unter anderem die verschiedenen dort ausgestellten Kunstwerke entdecken.

 

Ein touristischer und kultureller Urlaub mit der UNESCO

Doch für einen möglichst angenehmen Aufenthalt sollten Sie Ihre Zeit nicht in den öffentlichen Transportmitteln vergeuden. Daher ermöglicht Ihnen ein Aufenthalt in einem Hotel gegenüber des Hôpital Necker im 15. Arrondissement von Paris die Nähe zur UNESCO. Aber das ist noch nicht alles, denn in der Umgebung gibt es noch weitere Sehenswürdigkeiten. So können Sie einige Tage Urlaub in der französischen Hauptstadt genießen und verlieren keine Zeit auf den Strecken zwischen den Sehenswürdigkeiten.

Warten Sie also nicht länger. Buchen Sie schnellstmöglich Ihr Hotelzimmer und eine Führung durch die UNESCO; Sie werden es nicht bereuen. Verlängern Sie Ihren Aufenthalt doch einfach, damit Sie Paris und seine zahlreichen Denkmäler besichtigen können. Doch denken Sie daran, dass Sie wahrscheinlich mehr als einen Aufenthalt brauchen, um alle Reichtümer der Hauptstadt zu erkunden. Was den Platz bei der Führung durch die UNESCO betrifft, so warten Sie nicht bis zur letzten Minute, denn es gibt sicherlich nur eine begrenzte Anzahl.

Ce site utilise des cookies pour améliorer votre navigation.